• Priesterausbildung

    der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Im Priesterseminar in Rottenburg geschieht die II. Phase der Priesterausbildung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Nach dem Abschluss des Theologiestudiums bereiten sich junge Männer innerhalb von zwei Jahren auf die Priesterweihe vor. Anschließend folgen in den vier Vikarsjahren weitere Ausbildungswochen und die Hinführung zur Zweiten Dienstprüfung. Auf dieser Seite können Sie sich über unser Haus und die Ausbildung informieren.

Ausbildung

Drei „Dimensionen“ bilden die Säulen der Priesterausbildung im Priesterseminar in Rottenburg: Geistliches Leben und menschliche Reifung, theologische Bildung und pastorale Befähigung.

» Mehr zur Ausbildung

Liturgie

Die Feier der Liturgie prägt das Leben in unserem Haus – ganz im Sinne des Zweiten Vatikanischen Konzils, als Höhepunkt, dem das Tun der Kirche zustrebt und zugleich als Quelle, aus der all ihre Kraft strömt.

» Mehr zur Liturgie

Hirscher­haus

Inmitten der Rottenburger Altstadt mit den mittelalterlichen Gassen finden Sie das Johann-Baptist-Hirscher-Haus, ein modernes Tagungsgebäude, das die Annehmlichkeiten der lebendigen Stadt mit der Ruhe des ehemaligen Klosters verbindet.

» Mehr zum Hirscherhaus

Programm

/von

Priesterweihe 2022

Am Samstag, den 9. Juli 2022 weiht Bischof Dr. Gebhard Fürst im Heilig-Kreuz-Münster in Rottweil vier Diakone durch Handauflegung und Gebet zu Pries…

Aktuelles

Stellenbekanntgabe

Bischof Dr. Gebhard Fürst gab im Bischofshaus die Vikarsstellen für die vier Neupriester bekannt (auf dem Bild von links nach rechts): Harald Stehle ist als Vikar mit vollem Deputat am Katholischen Freien Gymnasium am Bischof-Sproll-Bildungszentrum…

Priesterweihe 2022

Bischof Dr. Gebhard Fürst weihte am Samstag, 9. Juli 2022 im Heilig-Kreuz-Münster in Rottweil vier Männer zu Priestern. Nico Schmid aus Bargau, Harald Stehle aus Gammertingen, Ivan Totic aus Stuttgart und Stefan Renner aus Griesingen …

Institutionelles Schutzkonzept für das Priesterseminar

Das institutionelle Schutzkonzept gilt für das Leben, Gast Sein und Arbeiten im Priesterseminar der Diözese Rottenburg-Stuttgart, in erster Linie für die Alumnen, Diakone und Vikare sowie für dessen Mitarbeiter*innen. Hier finden Sie den kompletten Text zum Herunterladen als PDF-Datei.

» Institutionelles Schutzkonzept für das Priesterseminar (PDF)