DOZENT FÜR PASTORAL­PSYCHOLOGIE

Dr. Joachim Schlör ist Dozent für Pastoralpsychologie im Priesterseminar der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Dr. Joachim Schlör

Das Fach Pastoralpsychologie im Priesterseminar soll die Alumnen, Diakone und Vikare bei ihren Fähigkeiten unterstützen, Menschen in unterschiedlichen Lagen zu begleiten und ihnen zu begegnen.

Seelsorgliche Gesprächsführung am Krankenbett, mit Sterbenden, mit Trauernden, in schwierigen Situationen und im pastoralen Alltag z. B. mit Jugendlichen oder mit Paaren ist ein Schwerpunkt.

Weitere Felder:

  • Team Moderation
  • Umgang mit Gruppen
  • Sexualität und Zölibat
  • Prävention sexueller Missbrauch
  • Macht – Machtmissbrauch

Zur Biographie

  • Geboren 1964 in Freudenstadt, verheiratet, 2 Kinder
  • Studium der Theologie und Pädagogik in Tübingen und Würzburg
  • Promotionsstudien in Würzburg und San Diego, USA; Promotion in Pädagogik

Berufliches

  • Mitarbeit im Krisendienst (zur Suizidprävention und Intervention) Würzburg
  • Pädagogischer Leiter im Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg der Salesianer Don Boscos
  • Fortbildungen im Bereich Prävention sexuellen Missbrauchs, Arbeit mit Tätern sexuellen Missbrauchs.
  • Fortbildung: Management sozialer Einrichtungen
  • Fortbildung in Sexualberatung (DGfS)
  • Mitglied der Standeskommission in der Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie(DGfP) für die Sektion Personzentrierte Psychotherapie und Seelsorge(PPS)
  • Lehrsupervisor und Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie (DGfP)

Veröffentlichungen

  • Schlör, J., Westerhold, O., Personzentrierte Seelsorge als Ansatz in der Ausbildung zum Priester, in: Burbach, C., (Hrsg.), Handbuch Personzentrierte Seelsorge, Göttingen 2019, S. 414-421.
  • Pultke, A., Schlör, J., Nähe und Distanz in der Seelsorge – Ein Kurs im Priesterseminar zu Übertragung und Gegenübertragung, in: Wege zum Menschen 66 (2014), S. 243–255.
  • Schlör, J., Pultke, A., Otto Rank – eine historische Brücke zwischen T und PPS, Ein weiterer Kurs im Priesterseminar, in: Wege zum Menschen 67 (2015), S. 119-129.
  • Schlör, J., Sexualität und Zölibat in der Priesterausbildung. Werkstattbericht eines Kurses im Priesterseminar, in: Wege zum Menschen 71 (2019), S. 82-95.
  • Schlör, J., Jenseits der Grenze. Grenzüberschreitungen aus der Täterperspektive, in: Wege zum Menschen 67 (2015), S. 73-86.
  • Schlör, J., Carl R. Rogers – ein pädagogischer Klassiker? Biographische Rekonstruktionen. Dissertation 1994 Würzburg; online: OPUS Würzburg | Carl R. Rogers – Ein pädagogischer Klassiker? Biographische Rekonstruktionen (uni-wuerzburg.de)

Kontakt

Foto: Angelika Kamlage

07472 922-101
JSchloer(at)priesterseminar.drs.de